Wie wäre es mit einem FSJ in unserer Kita?
 
In Zusammenarbeit mit der Diakonie oder dem Internationalen Bund bieten wir seit Februar 2018 eine Stelle für ein Freiwilliges Soziales Jahr in unserer Kindereinrichtung an.
 
Das FSJ bietet die Möglichkeit zwischen Schule, Ausbildung oder Studium Erfahrungen in der Arbeit mit Kindern zu sammeln. Bei uns bekommst du die Möglichkeit die Kinder in ihrer Entwicklung zu begleiten, die Abläufe der pädagogischen Arbeit in der Kita kennenzulernen und in einem engagierten Team mitzuarbeiten.
 
Während des FSJ gibt es ein monatliches Taschengeld in Höhe von 170 € sowie einen Zuschuss zu Unterkunft und Verpflegung in Höhe von 150 €. Neben der Tätigkeit in der Kindereinrichtung finden auch 25 Seminartage veranstaltet durch den Bildungsträger statt. Natürlich gibt es auch einen geregelten Urlaubsanspruch von 24 Tagen. Nähere Informationen gibt es auf der Homepage der Diakonie bzw. des Internationen Bundes.
 
Ab dem 01.08.2019 kann unsere FSJ-Stelle neu besetzt werden! Gern nehmen wir Bewerbungen per Mail entgegen.
 
Bei Fragen kannst du dich gern persönlich, telefonisch oder per Mail bei Anett Roisch melden.