Der Seniorenkreis „Altersfreude“ besteht aus ca. 16 - 18 Männern und Frauen, den ältesten der Gemeinde, etwa ab dem 75. Lebensjahr.

Unser hauptsächliches Anliegen ist, sich regelmäßig zu treffen, über das Gemeindeleben informiert zu werden, die kleinen Freuden des Alters zu genießen (wie Musik hören und schöne Bilder sehen) und immer etwas Neues und Interessantes zu erfahren.

Wir treffen uns zweimal im Monat im Erdgeschoß des Gemeindehauses immer Montag Nachmittag. Wir trinken gemeinsam Kaffee und hören stets eine Andacht von unserem Pfarrer.

Wer gern kommen möchte, aber den Weg nicht allein bewältigen kann, wird vom freundlichen Kirchentaxi abgeholt. Leiterin unseres Kreises ist Frau Holland. Kontakt bitte über das Gemeindebüro.

Erika Holland  

Turnus
1. und 3. Montag des Monats
Zeit
14:00 Uhr
Ansprechpartner
Zielgruppe
Männer und Frauen ab ca. 75 Jahren, die Gemeinschaft suchen.