ABGESAGT: Alles Täuschung? Alles geplant? Verschwörungsmythen und ihre Gefahren

Gemeindeabend mit Vortrag im Anschluss an die Mitgliederversammlung des Fördervereins

ACHTUNG: Aufgrund der Beschränkungen durch die Corona-Pandemie kann die Versammlung des Fördervereins derzeit nicht stattfinden. Darum wird auch dieser Vortrag abgesagt.

Die Veranstaltung wird am 4. Mai 2021 nachgeholt.

 


Sprüht die Regierung mit Flugzeugen giftige Chemikalien in die Atmosphäre? Ist Corona eine Waffe oder eine Erfindung? Moderne Verschwörungsmythen haben gesellschaftliche Sprengkraft und verbreiten sich rasant. Der Vortrag geht der Frage nach, woher sie ihre Attraktivität gewinnen und was Gegenmaßnahmen sein könnten.

Referent: Dr. Harald Lamprecht, Beauftragter für  Weltanschauungsfragen der Ev.-Luth. Landeskirche Sachsens

 

Der Vortrag findet im Anschluss an die Mitgliederversammlung des Fördervereins der Christuskirche statt. Alle Mitglieder des Vereins und alle Gäste die daran Interesse haben, sind dazu bereits 18:00 Uhr eingeladen.

 

 

Text vor Himmel
Veranstaltungsart